Sammy 383-500-600

Einführung

Mig/Mag- Schweiß- Stromquelle:

  • Zuverlässig
  • hohe Schweißgeschwindigkeit
  • solide
  • sichere 24 Volt-Befehlsspannung.

Eigenschaften und Anwendungen:

Diese halbautomatischen Schweißmaschinen sind geeignet zum Schweißen mit Massiv- oder Fülldrähten unter Mischgas oder reinem CO2. Sie sind für das Schweißen in allen Positionen, Werkstücken und Blechen, auch in großen Dicken, aus legiertem und unlegiertem Stahl, rostfreiem Stahl, Aluminium und Legierungen gebaut.
Eine sowohl funktionelle als auch solide und robuste Konstruktion der Maschine reduziert Störungen auf ein Minimum.

Aufbau:

Die Maschine besteht aus einer Basisstromquelle mit einem stetigen Spannungswandler und optional einem separatem Drahtvorschub und Schweißpistole.

Anpassung:

Eine Kombination von drei Schweißstromquellen (383-500-600), zwei Drahtvorschubgeräten (4 Räder, Push- Pull) und sieben Arten von Schweißbrennern
bietet die Möglichkeit, alle möglichen Schweißanwendungen zu bedienen.

Mig/Mag- Schweißstromquellen:

Um eine zuverlässige und Maschine zu liefern, haben wir alle Teile auf einem mobilen kompakten Chassis verbaut. Die Sammy-Serie ist für das halbautomatische Schweißen unter Schutzgas konzipiert. Die Drei-Phasen- aus Kupfer gewickelten- Transformatoren gewährleisteten eine hohe Zuverlässigkeit. Die Schweißenergie wird durch einen 28/30-fach verstellbaren Zwei- Nockenschalter eingestellt.
Die Silizium-Gleichrichter verkraften eine 800 V Sperrspannung. Eine ausgefeilte Anordnung der Luftein- und –austritt- Kiemen verhindert hohe Temperaturen; dies macht einen Lüfter überflüssig. Dies verhindert den Eintritt von magnetisierbaren Metallpartikel. Der solide Transformator und der schwere Gleichrichter gewährleisten einen ausgezeichnete Betrieb bei 100% Einschaltdauer.

Drahtvorschub:

Die Drahtvorschubeinheit/ Koffer läßt sich auf der Stromquelle in jede Richtung drehen. Es ist auch möglich die Drahtvorschubeinheit zu entfernen und neben dem Werkstück zu stellen. Ein Zwischenschlauchpaket von fünf oder zehn Meter bei einer Brennerlänge von vier Metern ist kein Problem. Der Drahtvorschubmotor ist ein Gleichstrom-Nebenschlußmotor mit integriertem Getriebe. Variable Rotorspannung unter konstanter Induktion bietet eine Drehzahlanpassung zwischen 0-23m/min. Diese Art der Regelung gewährleistet eine stabile Drahtförderung. Der Draht wird mit 2 oder 4 Rollen- Antrieben, sicher und rutschfest durch den Brenner gefördert.

Technische Daten

TECHNISCHE DATEN 383 SAMMY500 SAMMY600 SAMMY
NetzV230/400230/400230/400
Max. stromA35/2063/4080/50
Leistung kVA142226
RegulierungA50-40070-56080-650
LeerlaufspannungV15-4021-5524-60
Regulierungen/302828
Einschaltdauer%606060
Leistungsfähigkeit%0.880.880.88
Isolatie / IP..F / IP21F / IP21F / IP21
Technologie/TransfoTransfoTransfo
Schweissdrahtmm0.8-1.60.8-2.40.8-3.2
Gleichstrom- Motor/4 wiels/ 140W4 wiels/ 140W4 wiels/ 140W
Gewichtkg190255265
Abmaße L x B x Hmm1280x590x8401280x590x8401280x590x840

Bestellnummern

MASCHINEN 
LASBRON SAMMY 383100.211.383
LASBRON SAMMY 500100.211.500
LASBRON SAMMY 600100.211.600
DA4100.300.000
ZUBEHÖR   
Schweißbrenner (ERGO GRIP)3m4m5m
MB15002.0514002.0515002.0516
MB24012.0158012.0159012.0160
MB25004.0376004.0377004.0378
MB26018.0132018.0133018.0134
MB36014.0191014.0192014.0193
MB45
MB61
MB240
MB401033.0182033.0193033.0194
MB501034.0292034.0293034.0294
MB602
MB610
MB452
MB535
MB645
PUSH PULL (gestreckt)4m8m
PP24-26-36081.0029081.0033
PP240-401-501091.0037091.0043

Dokumentation